Neues jüngstes Vereinsmitglied und weitere Glückwünsche

Neues jüngstes Vereinsmitglied und weitere Glückwünsche

Diese Saison startete bislang eher gemächlich. Grund dafür waren neben der Coronaauflagen und dem Wetter auch die Tatsache, dass wir im Winter nicht alle Flugzeuge rechtzeitig fertigbekommen haben. Kontaktbeschränkungen sei Dank ☹. Dies ist jetzt aber Vergangenheit und alles ist (fast) wieder normal. Die aktuellen Corona Regeln werden natürlich weiterhin eingehalten. Also gibt es nun auch wieder einiges zu berichten:

Die erfreulichste Nachricht kommt aus dem Hause Gante. Clarissa und Maik sind am 14.06.21 Eltern geworden. Bereits kurz darauf erfolgte die Anmeldung der kleinen Fliegermaus Hedda Lou im Verein. Sie ist damit aktuell jüngstes Mitglied und setzt die Tradition der Familie Gante in fünfter Generation fort. Eltern und Kind sind wohlauf und glücklich, ebenso wie die stolzen Großeltern. Wir gratulieren herzlich! Dies ist die bislang schönste Nachricht in diesem Jahr.

Infos zur Familiengeschichte Gante findet ihr auch nochmal im WDR Lokalzeit Beitrag auf unserem YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=rJIK7udm_n8

Weitere Glückwünsche gehen an unseren Flugschüler Moritz. Er hat am Sonntag seinen ersten Ausbildungsabschnitt mit bestandener A-Prüfung beendet. Der traditionelle „Blumenstrauß“ und das stets beliebte Popo versohlen durften natürlich nicht fehlen. Er kann sich nun auf weitere Alleinflüge und späteren Umstieg auf unsere Einsitzer freuen. Auch dir herzlichen Glückwunsch, Moritz!

Zusätzlich können wir auch noch Wastel gratulieren. Seit vielen Jahren Fluglehrer für die Segelflugausbildung hat er am 15. Juni seine Lizenz um den Motorflug PPL(A) erweitert, nachdem er am Wochenende zuvor seinen bereits 1000. Segelflugstart hatte. Natürlich standesgemäß in seiner geliebten historischen K8 aus dem Jahre 1964. Mach weiter so und besonders für deinen starken Einsatz als Ausbildungsleiter danken wir dir alle sehr!

Es ist also wieder viel los bei uns. Einschränkungen gibt es zwar leider immer noch, aber wir sind alle sehr optimistisch, dass bald wieder Normalzustand zurückkehrt.