Windig und turbulent

Windig und turbulent

Nur 8 Tage nach dem 50km Flug von Jonas letztes Wochenende, flog diesen Samstag nun Tim seinen Streckenflug nach Brilon. Er war von seinem ersten Überlandflug so begeistert, dass er nach der praktischen Prüfung bald mal den Streckensegelflug ausprobieren möchte. Wir sind gespannt was uns da noch erwartet 😉 Abends hat dann unser Vereinsmitglied Bernward Korte am Flugplatz seinen 50. Geburtstag gefeiert. Dies war mit einem spitzen Catering und lockerer Atmosphäre ein Abend bis in die frühen Morgenstunden.

Am Sonntag mussten wir zuerst die Jahresnachprüfung an 3 Flugzeugen durchführen, sodass wir erst gegen Mittag den Flugbetrieb starten konnten und trotzdem noch ein paar schöne Flüge hatten.

Der Montag war ein besonderer Tag am Wochenende denn wir haben uns entschlossen aufgrund des starken Windes und der Windrichtung die Schulung am Flugplatz Schmallenberg/Rennefeld zu starten. Dort konnte dann jeder auch den Ausbildungsteil „Start/Landung auf fremden Platz“ absolvieren und neue Erfahrungen sammeln. Vielen Dank für die Möglichkeit!

Alles in allem also ein sehr abwechslungsreiches und sehr schönes Wochenende 🙂

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü schließen