verspäteter Frühjahrsputz und leckeres Essen

Das Wetter schaut trüb aus und richtig fliegbar ist es nicht. Immer wieder regnet es und die Wolken hängen tief.
Gestern haben unsere Schüler die Zeit genutzt den Flugplatz aufzuräumen. Feuerwehr und Lepos waren als erstes dran, danach ging es im Turm weiter. Auch aus den Fenstern hat man wieder uneingeschränkte Sicht.
Anschließend trafen sich alle in der Kantine um gemeinsam “Tabu”, “Wer bin ich” und Co. zu spielen.
Pünktlich um 19 Uhr traf Julias Mama mit dem Abendessen ein, sie bekocht uns während des ganzen Lehrgangs. Danke!

Feuerwehr und Lepo
Feuerwehr und Lepo