Tag 4 – 24.06.2015

Kempten nach Pömetsried

Nachdem wir gestern den ganzen Nachmittag versucht haben einen Flugplatz in der Nähe von Peter zu finden auf dem wir auch landen dürfen, kam um 21 Uhr die erfreuliche Nachricht – unser Ziel hieß nun Pömetsried.

Von der Sonne geweckt ging es um 09:30 Uhr zurück in die Luft. Nachdem wir an Höhe gewonnen hatten hielten wir Kurs in Richtung Alpen, auch die ersten Thermikwolken ließen nicht lange auf sich warten. Eine halbe Stunde später landeten wir in Pömetsried. Kurze Zeit später holte Peter uns ab.
Sein Auto konnten wir den Tag über nutzen um zur Firma Airbus Defence and Space zu fahren. Die Werksbesichtigung war super interessant, wo sonst kann man die komplette Fertigung von Solargeneratoren für Satelliten sehen. Die Zeit verging so schnell, dass der geplante Besuch der Therme Erding kurzerhand gecancelt wurde. Wir fuhren dafür in eine Sauna in der Nähe, fürs Urlaubs-und Erholungsgefühl vollkommen ausreichend.

Abends ging es dann per Fahrrad zum Essen nach Wolfratshausen wo wir uns mit Peter beim Mexikaner getroffen haben.

Geplant für morgen ist die Zugspitze, danach soll es nach Zell am See gehen bevor wir in Vilshofen einkehren. Mal sehen was so möglich ist.
Der Ausblick ist auf jeden Fall top!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA