Rückblick auf die Saison 2018!

Rückblick auf die Saison 2018!

Was für die Natur in diesem Jahr eine mittlere Katastrophe war, war für uns einmalig gut: Das Wetter! Wir sind nahezu jedes Wochenende und auch auf dem Sommerlehrgang fast jeden Tag geflogen was das Zeug hält. Dies zeigt sich auch im Rückblick sehr positiv:

Segelflugschulung

Tim und Jonas haben in diesem Jahr ihre Segelflugprüfung bestanden und haben nun den langersehnten Schein. Es haben vier neue Flugschüler mit der Ausbildung begonnen: Hannah, Patrick, Leo und William. Patrick und Leo haben es aufgrund der vielen fliegbaren Tage und hoher Eigenmotivation sogar bereits bis zur A-Prüfung geschafft. Zwei weitere A-Prüfungen wurden von Marco und Markus geflogen. Mit den zwei bestandenen Prüfungen und vier A-Prüfungen war die Saison wohl wirklich außergewöhnlich gut. Herzlichen Glückwunsch nochmal an alle.

Streckenflug

Wir waren in der Saison 2018 bei den dezentralen Wettbewerben mit 17 teilnehmenden Piloten sehr stark vertreten. Bei der deutschen Meisterschaft (Region NRW) gab es Spitzenleistungen in mehreren Klassen: In der 18-Meter Klasse belegte Carsten Friedrichs Platz 11 (von 271 Teilnehmern), in der Standardklasse erflogen sich Heiner Platz 3 und Karl Platz 5 (von 419 Teilnehmern) und in der Doppelsitzerklasse erreichten Charly Platz 2, Sebastian Horstmann Platz 4 und Robin Horstmann Platz 5 (von 536 Teilnehmern). Frauke vertrat uns bei den  Frauen und lag dort auf Platz 21. Der LSC hat mit diesen Platzierungen in der NRW-Gesamtrangliste 6 Piloten in den TOP 50 (von 1189 Teilnehmern). Sebastian erreichte im weltweiten OLC Vergleich sogar Platz 18 und hatte in seiner Wertung 5 Flüge mit Strecken über 1000 km. Ein Artikel zu unseren Streckenflugerfolgen erscheint in Kürze in den Medien (Zeitung und online).

Ausblick für 2019

Unsere Präsenz in der Öffentlichkeit zeigt langsam Wirkung. Wir haben wieder viele Artikel in den Medien veröffentlicht. Aber besonders bei den Auftritten auf der Attendorner Freizeitmesse im Mai und dem Bamenohler Herbstmarkt zeigte sich mal wieder, dass der Bedarf an Informationen über unseren Verein sehr groß ist. Viele waren sehr interessiert und für die neue Saison haben einige angemeldet, sich bei uns blicken zu lassen. Potentielle neue Flugschüler sind bestimmt dabei, so dass wir hoffentlich den dringend nötigen Nachwuchs für die nächste Zeit gesichert haben.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü schließen