es läuft!

Die Schüler sind super motiviert und das merkt man vor allem am Fortschritt. Julia flog am Pfingstwochenende ihre B-Prüfung, Tim flog das erste Mal LS 4 und auch Katharina konnte wieder mit der LS 4 in die Luft.
Am Samstag gab es trotz wolkenbedecktem Himmel einen Grund zum Flugplatz zu kommen, ein neues Flugzeug ist angekommen. Viele tolle Flüge wünschen wir unserem Vorsitzendem Charly damit!

mäßiges Wetter und eine Theorieprüfung

Samstag und Sonntag waren die Wetterverhältnisse eher mäßig, die Schüler waren trotzdem motiviert und flogen am Sonntag bis zum frühen Abend.
Heute war unser Schüler Carl in Münster zur Theorieprüfung – alle Fächer bestanden verkündete er. Glückwunsch!  Für viel Thermik am Wochenende um den 50km-Streckenflug zu bewältigen drücken wir die Daumen.

immer viel los..

ist bei uns am Flugplatz!
Vergangene Woche zog ein neues Flugzeug seine Kreise am Himmel. Thorsten erfüllte sich den Traum vom eigenen Flieger und stieg nach dem ersten Flug zufrieden aus. Wir wünschen dir viele tolle Flüge und many happy landings!
Unsere Streckenflieger waren derweil auf großer Tour unterwegs, die Schüler nutzen die Thermik und blieben lange oben.

Ab Mittwochabend hieß es dann: Boarding for Vattertach, mit Musik von „die Nachtschicht“ wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt. Am Donnerstag ging es ab 11 Uhr los mit Musik vom Musikzug Ennest, Erbsensuppe, Pommes & Bratwurst,Kuchen, frischen Waffeln und natürlich Flugbetrieb. Viele Gäste kamen zum Flugplatz gewandert um die familiäre Atmosphäre bei viel Sonnenschein zu genießen.

erfolgreiches Wochenende

Das vergangene Wochenende war für unserer Flieger erfolgreich. Gleich 6 Streckenflieger starteten am Samstagvormittag bei guter Thermik zu Flügen zwischen 550 und 660km und kamen erst am Abend zufrieden wieder zurück. Auch die Flugschüler kamen voll auf ihre Kosten und übten fleißig sich in der Thermik zu halten.
Am Sonntag machte sich der Fluglehrer Carsten schon früh mit der Dimona auf den Weg nach Oerlinghausen um dort einen Prüfungsflug zu absolvieren, sodass er ab sofort auch zur Motorseglerschulung zur Verfügung steht.
Weiterer Prüfling des Tages war Flugschüler Lars, er flog souverän seine B-Prüfung.
Herzlichen Glückwunsch!

ein Wochenende mit vielen Facetten

Ab Freitagmittag wurde geschult und somit der letzte Ferientag bei Sonnenschein ausgenutzt.
Nachedem das Wetter am Samstag durch Schauer und Ungemütlichkeit nicht zum Fliegen eingeladen hatte, haben sich einige Mitglieder am Turm zu schaffen gemacht. Nach dem Winter und einem kleinen Wasserschaden gibt es hier noch ein wenig Arbeit. Am Sonntag fanden sich trotz kaltem Wind viele Mitglieder ein und es wurde geflogen was das Zeug hält.
Nachmittags gab es Besuch aus Radevormwald; David N. und Josh J. sind mit LS4 und ASW 19 bei uns gestrandet und wurden später von ihren Fliegerkameraden abgeholt.

Saisonstart: erste Starts bei bestem Osterwetter

Bei bestem Osterwetter hat es die Attendorner Segelflieger wieder in den Himmel gezogen. Auch wenn der Wind noch recht kalt war ließen sich Schüler sowie Scheininhaber nicht abhalten die ersten Starts der Saison zu tätigen.Tim_A

Von Erfolg gekrönt war vor allem der Montag, unser Flugschüler Tim flog das erste Mal alleine und absolvierte seine A-Prüfung mit 3 tollen Flügen. Herzlichen Glückwunsch!

Neue Hompage

Die neue Homepage ist endlich fertig.

Wir bemühen uns so bald wie möglich aktuell zu werden und Informationen, Bilder und Texte online zu stellen!

Schaut doch zwischendurch mal vorbei und kommt Neues entdecken! Für Anregungen und Wünsche haben wir ein offenes Ohr.

homepage@edku.de

Viele Grüße vom LSC Attendorn-Finnentrop.