1980-1989

Der Franzosenkopf mit dem Flugplatz in den 80iger Jahren

1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989

 

“Die Kunststoffaera – Der Süden Deutschlands”

Die 80iger Jahre sind markiert durch den Einstieg in das Kunststoffzeitalter. Der Verein verfügte zwar bereits als einer der ersten im Bundesgebiet über ein Kunststoffsegelflugzeug, baute den Bestand aber dann weiter aus. Urlaubsfahrten wurden in die Schwäbische Alb und an den Bodensee unternommen. Die Mitgliederzahl blieb konstant auf ca. 150 und bzgl. der Flugleistung konnten sich die Piloten sehen lassen. Mit Michael Schiffner überflog der erste Pilot aus dem Luftsportclub Attendorn-Finnentrop die 1000km-Marke.